Sabrina Rahtgens von Martin Rütter DOGS. Sabrina und ich kennen uns nun bereits viele Jahre und ich habe selbst schon mit der Vorgängerin von Idachen ihre Hilfe erfolgreich in Anspruch genommen. Damals war das Thema Leinenaggression ;-(. Und auch mit Ida hat sie mir schon auf die Sprünge geholfen. Sabrina schätze ich sehr für ihre wunderbar humorvolle Art uns Menschen mit der "Denke" und "Sprache" unserer geliebten Vierbeiner vertraut zu machen. Was habe ich mit ihr schon gelacht..... Sabrina hilft mir auch immer wieder bei der Einschätzung  zu vermittelnder Hunde und immer liegt sie richtig. Ich freue mich sehr, daß ich ihre wunderbare Hündin Phaedra tierärztlich betreuen darf. Phaedra begrüßt mich immer noch super freundlich, schwanzwedelnd und sogar Blutabnehmen......kein Problem.

Isartau  heißt dieses  Unternehmen der jungen sehr sympathischen Lisa Wagner. Auf der schier unendlichen und überaus unbefriedigenden Suche nach einer funktionellen und natürlich auch schönen Trailleine für mein Idachen und mich, stieß ich auf Isartau. Lisa fertigt Leinen und Halsungen selbst an und berücksichtigt alle Sonderwünsche, soweit praktikabel und sinnvoll. So haben wir eine wunderschöne Trailleine bestellt, die sich unter "Feldbedinungen" in Kürze bewähren wird. 

Hundsgscheid heißt diese mobile Hundeschule. Die sehr sympathische junge Eva Bulla, hilft Ihnen professionell, frisch und mit dem notwendigen Humor bei Fragen rund um die "Erziehung" Ihres lieben Vierbeiners weiter. Sie begleitet Sie auch draußen, dort wo das Leben mit Ihrem Hund passiert. Nun hilft Eva auch mir und Idachen mit dem Thema Alleinebleiben und gibt mir die notwendige Rückendeckung. Ich bin sehr zuversichtlich, denn Eva ist auch da für uns beide die richtige Ansprechpartnerin.  

Tierheilpraxis München heißt die Praxis von Lydia Wittig. In Lydia Wittig habe ich eine sehr schöne Ergänzung gefunden. Vor allen Dingen die Physiotherapie und Homöopathie betreffend. Schon einige Fälle konnten wir gemeinsam und ergänzend sehr gut betreuen. Ihre Kompetenz und liebevolle Art mit Mensch und Tier umzugehen schätze ich sehr.

Therafelis heißt das Unternehmen von Katja Rüssel. Katja hat sich unseren Samtpfoten mit ganzem Herzen verschrieben. Seit acht Jahren beschäftigt Sie sich professionell damit die Katze-Mensch-Beziehung und das Zusammenleben 2 Beiner - 4 Beiner klarer werden zu lassen. Ich bin sehr froh mit Katja endlich eine sehr erfahrene "Katzenfrau" mit im Boot zu haben. Unsere Zusammenarbeit ist eine wahre Bereicherung. Katja Rüssel hat u.a. ein sehr hilfreiches Buch über Katzen-clickertraining und Die Katzentrickkiste geschrieben. Es ist für all diejenigen, die ihre Katze artgerecht beschäftigen möchten sehr interessant.

Birgit Zimmermann eine Fotografin mit Herzblut. Birgit haben Idachen und ich auch erst kürzlich kennengelernt. Die Verbindung entstand letztendlich über unser beiderseitiges ehrenamtliches Engagement. Birgit mit ihrem neuen Projekt citypfoten München und wir mit der Tiertafel MünchenBeim Shooting für das Buchprojekt von citypfoten habe ich Birgit als sehr klare und geerdete Frau und Fotografin erlebt. Unbeirrt von vorbeifahrenden Radlern auf der Großhesseloher Brücke oder im Kies in der Waldwirtschaft lag sie auf dem Boden vor meinem Idachen, auch mein Idachen unbeirrt ;-). Was daraus entstanden ist, könnt ihr unter obigem Link oder auf meiner Facebookseite bewundern. Wer sich mal ein Shooting mit seinem 4 beinigen Liebling gönnen möchte, der ist  bei Birgit in besten Händen.